Internet

Die Möglichkeiten von Lieferheld.de

© THesIMPLIFY - Fotolia.com
© THesIMPLIFY – Fotolia.com

In der Vergangenheit gestaltete sich ein spontaner Bestellvorgang bei einem Restaurant durchaus als nicht ganz so einfach. Hat man sich keine Broschüren aufbewahrt, konnte es schon schwierig werden einen passenden Laden, der auch zu einem liefert, auszuwählen. Diese Umstände sind nun vorbei.

Ein schwerer Tag

Stellen sie sich vor, sie haben einen anstrengenden vielleicht auch sehr langen Tag hinter sich und wollen eigentlich nur noch den Feierabend genießen. Die erste Frage die einem zumeist in den Kopf steigt ist: Was esse ich denn nun eigentlich?

Vom Prinzip her keine schwere Frage, aber was ist wenn man keine Lust hat zu kochen oder auf ein Fertiggericht. Die Ideale Alternative wäre doch eigentlich sich einfach etwas liefern zu lassen. Pizza, Pasta, Burger und Co. sind eine gute Alternative, auch ein Salat ist für den Gesundheitsbewussten Esser dabei. Nun befinden sie sich gerade auf den Weg nach Hause, vielleicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und haben im Kopf das die Lieferung ja noch eine Weile dauern kann.

Nun gibt es eine fantastische Alternative, der Großteil der Mobilfunknutzer hat mittlerweile ein Smartphone, das Portal Lieferheld.de hat eine passende App für jedes Smartphone egal mit welchem Betriebssystem geschaffen womit sich der Bestellvorgang noch leichter und vor allem schneller erledigen lässt. Bereits auf dem Weg nach Hause lässt sich die App aufrufen und man kann sich Problemlos einen Laden aus der Wohnnähe aussuchen und bestellen. Wenn man dann nach 10 oder 20 Minuten zuhause ankommt, hat man es nicht mehr so lange bis dann auch das Essen kommt.

Zeit genug sich vielleicht umzuziehen und es sich bequem zu machen und schon Läutet es an der Tür.

Vorgehen bei der Lieferheld App – Ein Kinderspiel

Lieferheld ist eine gastronomische Datenbank mit mehr als 7000 Restaurants und Lieferdiensten in ganz Deutschland, von der kleinsten Stadt bis hin zur Großstadt wie etwa Berlin sind eine stetig ansteigende Zahl an Diensten verfügbar, hier geht es zur Anwendung.

Anders als andere vergleichbare Apps ermittelt selbstständig bei Systemstart die Position und gibt dementsprechend die nächstgelegenen Dienste aus auch mit einer Unterteilung wie Asiatisch, Mediterran, Pizza und so weiter. Hat man sich für ein Restaurant entschieden klickt man es an und kann wenn gewünscht erst einmal die früheren Bewertungen durchlesen oder direkt in der Speisekarte blättern.

Bei vielen Gerichten ist das Ganze auch mit Bildern untermalt, so dass eine Entscheidung leichter gefällt werden kann. Auch eine Anmeldung ist so nicht notwendig vereinfacht aber den Bestellvorgang enorm da an hinterlegte Adressen versandt werden kann.

Alles in allem ein komplettes und vor allem kostenfreies Packet um sich das Leben denkbar einfach zu machen, zumindest im Hinblick der Essensbestellung.

Kay Birkner

Kay Birkner ist der Gründer und Betreiber dieser Seite. Er hat eine langjährige Berufserfahrung im IT-Bereich und betreibt mehrere erfolgreiche Internetportale (WordPress & Joomla) über diese Themen.

Des Weiteren realisiert er gern neue Projekte, bietet Webhosting, Grafikdienstleistungen und Druckdienstleistungen an.
Banner allgemein 468x60

Post Comment