News

GTA 5 PC erschienen

GTA-Verpackung
GTA 5 Verpackung – Rockstar Games

Endlich ist es soweit, das GTA V ist auch auf dem PC zu spielen. Das Spiel sollte bereits am 24. März auf dem Markt angeboten werden, aber nun ist es seit Dienstag, 14. April erhältlich und jeder GTA V Fan hat diesem Moment entgegengefiebert. Das Spiel ist um ein Vielfaches verbessert worden und hat eine faszinierende Grafik erhalten, die auf einem guten System auch mit 60 fps einwandfrei und ohne Störungen läuft. Ein weiterer Vorteil ist, dass auch auf einem 4 K Display oder 120 Hz Displays die lebendige Los Santos Welt auf eine faszinierende Weise dargestellt wird. Mit einer Xbox oder PS ist diese Darstellung nicht mehr zu vergleichen.

Features, die jeden begeistern

Die Spieler haben die Möglichkeit, die Grafikqualität ganz fein einzustellen, damit das Spiel auch auf unterschiedlichen Systemen problemlos laufen kann. So kann die Qualität von Wasser, Shader Effekten und den unterschiedlichen Texturen angepasst werden. Eine weitere Verbesserung ist, dass sich die Anzahl der Fußgänger und der Fahrzeuge auf starken Systemen erhöhen lässt. Die Detaildistanz und die Sichtweite können festgelegt werden und sind um ein Vielfaches höher, als es bei der PS4 der Fall war. Dabei war bereits hier schon eine doppelte Sichtweite garantiert, wie es bei dem Vorgänger der PS3 der Fall war. Die PC-Version macht es zudem wie auch bei der Xbox One und der PS4 möglich, dass die First Person Perspektive zu nutzen.

Neu ist zudem, dass auf der PC-Version von GTA V bis zu 30 Spieler gegeneinander spielen, wie zum Beispiel gemeinsam Raubüberfälle organisieren. Dem Hersteller Rockstar zufolge sind nun auch die veröffentlichten DLCs für den PC zu bekommen. Die Playlist ist um den Radiosender The Lab FM erweitert worden, was natürlich auch für eine Menge mehr Musik sorgt und für viele DJ-Kommentare. Außerdem haben die Spieler die Möglichkeit, auch ihre eigene Musik abspielen zu lassen. Wenn man es mag, kann man mit dem Rockstar Editor unterschiedliche Spielsituationen aufzeichnen, auf Youtube hochladen und bearbeiten.

Worauf aber bei diesem Spiel zu achten ist, was auch die Altersangabe aussagt, dieses Spiel ist nicht für Kinder geeignet. Ausschließlich für die Augen von Erwachsenen gedacht und das hat auch seinen Grund. Das Spiel ist so abwechslungsreich und unterhaltsam, wie kaum ein anderes Spiel vorher. Eine hervorragende Inszenierung sorgt für die Begeisterung und man wird sehr lange seine Freude an diesem Game haben. Auch mit einem mittelmäßigen PC können alle Features genutzt werden und versprechen eine unvergleichliche Grafik. Selbst diejenigen, welche dieses Spiel erst jetzt kennenlernen, werden von der Darstellung und der Ideenvielfalt begeistert sein. Ein Spiel, auf das man nicht verzichten sollte, wenn man die Welt von Los Santos kennenlernen möchte.

Leider gibt es aber auch etwas negatives zu berichten, es gibt einige Probleme beim Start des Spieles, es gibt zwar Vorschläge zur Behebung, aber auch so in unseren Fall, ist der Start des Spieles leider nicht möglich.

Kay Birkner

Kay Birkner ist der Gründer und Betreiber dieser Seite. Er hat eine langjährige Berufserfahrung im IT-Bereich und betreibt mehrere erfolgreiche Internetportale (WordPress & Joomla) über diese Themen.

Des Weiteren realisiert er gern neue Projekte, bietet Webhosting, Grafikdienstleistungen und Druckdienstleistungen an.
Banner allgemein 468x60

Post Comment