Sie kommen unbemerkt und nisten sich im Betriebssystem ein. Von dort aus spähen sie geheime Informationen aus oder starten eigene Programme. Von Viren und Trojanern befallene Rechner arbeiten scheinbar störungsfrei…