Home News Die Markenbekanntheit stärken mit Hilfe einer PR Agentur

Die Markenbekanntheit stärken mit Hilfe einer PR Agentur

von Kay Birkner

PR bedeutet „Public Relations“. Eine PR Agentur ist für sämtliche Auftritte und Aufgaben verantwortlich, die ein Unternehmen nach außen hin präsentiert. Nicht nur im Offline Bereich, sondern auch mittlerweile im Online Bereich ist eine solche Agentur Tätig. Online Marketing gewinnt immer mehr an Bedeutung und hat das klassische Marketing seit einiger Zeit den Platz abgenommen. Flyer und Offline Events können zwar immer noch sinnvoll sein, doch lohnen diese sich nur noch für spezielle Unternehmen.

In diesem Artikel schauen wir uns einmal die Aufgaben einer PR Agentur an und warum jedes Unternehmen mit einer zusammenarbeiten sollte.

Die Aufgaben einer PR Agentur

Im ersten Schritt ist die Aufgabe einer PR Agentur natürlich die Beratung und permanente Betreuung. Bevor Konzepte erstellt und umgesetzt werden können, muss die Zielgruppe und vieles mehr definiert werden. Wurden Konzepte zur Vermarktung der Online Seite oder eines bestimmten Projektes entwickelt, müssen diese vorbereitet werden. Recherchearbeiten sowie die Erstellung von Texten müssen erstellt werden.

Bei den Texten kommt es auf die Art der Veröffentlichung an. Wird es ein reiner PR-Text oder soll es Beispielsweise ein Text werden, der auf der eigenen Webseite in der jeweiligen Kategorie veröffentlicht wird? Bei einem PR-Text ist die Kernbotschaft das A und O. Das Unternehmen muss bestmöglich präsentiert werden. Dabei sollte weniger auf die Produkte, sondern mehr auf das Unternehmen selbst eingegangen werden. Wofür steht es und was ist der Unique Selling Point?

Bei Texten, die für die eigene Webseite gedacht sind in Bezug auf spezifische Kategorien darf natürlich auch ein gewisser Anteil an werbenden Sätzen vorhanden sein, dennoch sollten sich diese Texte auf das Produkt und auf den Mehrwert für den Leser konzentrieren.

Generell ist es immer wichtig die positiven Seiten des Unternehmens nach außen hin zu präsentieren, um ein größtmögliches Vertrauen zu den Kunden zu schaffen.

Den passenden Partner finden

PR Agenturen gibt es wie Sand am Meer. Damit man für sein Unternehmen eine Agentur findet, welche eine gute Kommunikation mit sich bringt und für eine nachhaltige Entwicklung steht bedarf es einiges an Recherche. Wer bei Google auf der ersten Seite positioniert ist für Begriffe, wie „PR Agentur“, scheint schon einmal einiges richtig gemacht zu haben. Dennoch sollte man sich die Bewertungen anschauen. Auch ein persönliches Gespräch ist essenziell. Dort können gezielt wichtige Fragen gestellt werden sowie sich Referenzen zeigen lassen. Ein persönliches Gespräch bringt meist mehr Licht in das Dunkle als jede Information auf einer Webseite.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Related Articles

Kommentar eintragen