Home SoftwareWeb Die skalierbare E-Commerce-Lösung OXID Shop Version 6

Die skalierbare E-Commerce-Lösung OXID Shop Version 6

von Redaktionsteam

OXID Shop Version 6 ist die skalierbare E-Commerce-Lösung für das professionelle Online-Geschäft. Mit diesem System erhalten Benutzer ein leistungsstarkes System, das an individuelle Bedürfnisse angepasst werden kann.

Mit einer großen Auswahl an Erweiterungen, Modulen und unzähligen Schnittstellen zur Anbindung an Drittsysteme hat sich OXID eShops zu einer flexiblen und gut skalierbare E-Commerce-Lösung entwickelt. Die PHP-basierte E-Commerce-Plattform arbeitet mit einer modularen Architektur, die es ermöglicht, den schlanken Software-Kern an die jeweilige Anwendung anzupassen. Benutzer verlassen sich auf eine große Anzahl bestehender Module oder integrieren neue Funktionalitäten mit selbstentwickelten Erweiterungen über die OXID API. Softwaremodule sind über den internationalen Marktplatz OXID Exchange verfügbar. Der Preis reicht von kostenlosen Modellen bis hin zu Erweiterungen, die bis zu mehrere hundert Euro kosten können.

OXID eShop bietet in der Open Source Version den gleichen Funktionsumfang wie in der Professional Edition. Benutzer, die sich für die kommerzielle Version entscheiden, können zusätzlich über eine ERP / SOAP-Schnittstelle und professionellen Support verfügen. Die gesamte Palette an Funktionen, einschließlich Mandantenfähigkeit, B2B-Funktionen sowie Rechte- und Nutzergruppenverwaltung, steht nur Benutzern in der Enterprise Edition zur Verfügung.

Die Open Source Basis Version verfügt über ein integriertes Content Management System (CMS), Funktionen für die Facebook-Integration und optionale Anbindungen zur Plattform OXID eFire. Auch mehrsprachige Online-Shops können mit der kostenlosen Community-Version implementiert werden. Benutzern steht ein zentralisiertes Management von Sprach- und Lokalisierungs-Optionen zur Verfügung, einzelne Sprachpakete können über OXID eXchange zu überschaubaren Preisen erworben und nach Wunsch integriert werden.

Um den Kunden auf verschiedenen Geräten die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten, enthält der OXID eShop in allen Editionen eine responsive Vorlage. Ein individuelles Online-Shop-Design kann durch die integrierte Template-Engine Smarty realisiert werden.

Der E-Commerce Store läuft problemlos mit grundlegenden Systemanforderungen ohne teure Hardware-Investitionen. Der OXID eShop wurde als Omnichannel-System entwickelt und bietet alle Tools, die Anbieter benötigen, um Kunden über On- und Offline-Vertriebskanäle und mehrere Geräte zu erreichen. Das System verbindet alle Touchpoints wie Webshop, Mobile, Social Media Plattformen und Point of Sale (POS). Aus der Perspektive eines Anbieters optimiert es die Marketingstrategien, während die Kunden beim Einkauf Flexibilität erfahren.

Aufgrund seiner modularen Architektur kann der Software-Kern an unterschiedliche Bedürfnisse angepasst werden. Durch das Hinzufügen von benutzerdefinierten Erweiterungen, kostenlosen oder kostenpflichtigen Modulen vom internationalen Marktplatz integriert OXID Exchange mehrere Funktionalitäten in das System.
IT-Dienstleister nutzen die Möglichkeiten von OXID eShop, indem sie eine maßgeschneiderte Lösung für Online-Shops entwickeln. Das Unternehmen starten ihre professionellen E-Commerce-Aktivitäten schnell und kostengünstig mit einer maßgeschneiderten eShop-Lösung.

Die OXID-Plattform eignet sich für B2B, B2C und Omnichannel Commerce-Transaktionen bei kleinen, mittleren, und großen Unternehmensgrößen. Mit der Veröffentlichung von regelmäßig Patches und Updates für den OXID eShop werden Nutzer wirkungsvoll vor potenziellen Sicherheitsbedrohungen und Cyberkriminellen geschützt.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Kommentar eintragen